Beiträge

Haftpflichtversicherung

Die private Haftpflichtversicherung ist eine essentielle Absicherung gegen Schadensersatzansprüche, die im Alltag entstehen können, wie z.B. beschädigte Gegenstände oder schwere Unfälle. Ein wichtiges Qualitätskriterium ist eine Deckungssumme von mindestens 7 Mio. €, um auch hohe Schadenersatzansprüche abzudecken. Trotz der geringen Kosten haben ca. 30% der Deutschen keine solche Versicherung. Zusätzliche Qualitätskriterien umfassen Forderungsausfalldeckungen, Gefälligkeitsschäden, Mietsachschäden und Schlüsselschäden, die die Versicherung zu einer umfassenden Absicherung machen.